Die Lindenmann Geschichte

Gegründet 1961 durch Karl Lindenmann und seinen Sohn Karl Heinz Lindenmann in Pforzheim. Sie spezialisierten sich auf den Vertrieb von Herrenschmuck.

Umweltgerecht, hochwertig und nachhaltig ist das Ziel von Lindenmann. In Zusammenarbeit mit ausgesuchten Gerbereien, die für Lederbearbeitung mit natürlichen Gerbstoffen ohne Chemikalien zertifiziert sind.

Dort wird HANDWERK traditionell großgeschrieben: So entstand die „HANDCRAFTED SELECTION“.

Zu den Kunden zählen bis heute sämtliche Herrenausstatter in ganz Deutschland.

Preisspanne : ca. 49€ – 99€


Accessoires von Lindenmann